Gruppenseminar

Mit klarer Kommunikation Konflikte lösen

In der politischen Welt sind Konflikte unvermeidlich, aber wie sie gelöst werden, kann einen entscheidenden Unterschied machen. Im Seminar wird erläutert, wie Konflikte im politischen Geschehen entstehen und wie damit umgegangen werden kann. Zudem werden bewährte Strategien und Techniken vorgestellt, um Konflikte mit Hilfe klarer Kommunikation anzugehen und zu lösen. Statt stehen zu bleiben, kann jede Person bei sich anfangen, etwas zu verändern, so dass Bewegung in den Konflikt kommt. Voraussetzung ist, dass der Konflikt nicht schon zu festgefahren ist. Auch hierum wird es gehen und wie Konflikte präventiv angegangen werden können, damit es nicht zur Eskalation kommt.
 
Inhalte:

• Die Rolle der Kommunikation in der
Konfliktlösung

• Konfliktarten und Konfliktstufen

• Aktives Zuhören und empathische
Kommunikation

• Konflikte deeskalieren und Win-Win-
Lösungen finden

• Praktische Übungen und Fallstudien

 

  • Termin wird auf Anfrage festgelegt!
  • AnsprechpartnerIn
    Monika Petry
    0681 - 906 26 - 13
    mp@sdsaar.de


Fabienne Wolfanger

hat sich auf Fördermöglichkeiten, Beteiligungsformate, Kommunikation und Kampagnenplanung in der Vereins- und Verbandsarbeit, sowie der Parteiarbeit spezialisiert. Hauptberuflich ist sie Gewerkschaftssekretärin bei der Gewerkschaft ver.di. Als ehrenamtliche Vorsitzende ist sie Teil des fünfköpfigen Vorstandteams des Landesjugendring Saar, der Interessensgemeinschaft der Kinder- und Jugendverbände des Saarlandes. In Vorständen weiterer Organisationen auf kommunaler sowie Landesebene kennt sie die Herausforderungen, denen Verbände, Vereine, Organisationen und Parteien in ihrer Arbeit gegenüberstehen.

we_path

Fabienne Wolfanger