< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >

Wird unsere Gesellschaft immer religiöser?

Rückbesinnung auf das Christentum als Selbstvergewisserung in der Einwanderungsgesellschaft

Prof. Dr. Birgit Rommelspacher

ReferentIn:
Prof. Dr. Birgit Rommelspacher, Alice Salomon Hochschule

10. Juni 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

50 Jahre Fußball-Bundesliga

(1963–2013)

Prof. Dr. Wolfram Pyta

ReferentIn:
Prof. Dr. Wolfram Pyta, Universität Stuttgart

27. Mai 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Religiöse, ethnische und soziale Spannungen in Israel

Israel ist vermutlich der kleinste Vielvölkerstaat der Welt. Außer ca. 6,5 Millionen Juden leben hier auch über eine Million Araber und andere Minderheiten. Die jüdische Bevölkerung ist aus ca. 150...

in Kooperation mit der Christlich-Jüdischen Arbeitsgemeinschaft des Saarlandes (CJAS)

Chaim Noll

ReferentIn:
Chaim Noll, Ben-Gurion–Universität

22. Mai 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Wer bestimmt in Chinas Dörfern?

Wer bestimmt in Chinas Dörfern? Anhand von lokalen Fallbeispielen wird gezeigt, wie lokale Entscheidungen – etwa zur Infrastruktur – in chinesischen Dörfern getroffen werden. Wichtig ist dabei die...

Dr. Anja-Désirée Senz

ReferentIn:
Dr. Anja-Désirée Senz, Konfuzius-Institut Metropole Ruhr

06. Mai 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Finanzkrise in historischer Perspektive

Der Ausbruch der weltweiten Finanzkrise im Sommer 2007 – mit der anschließenden Wirtschaftskrise seit 2008 – hat nicht nur Kleinanleger, Großinvestoren und Politiker, sondern auch die Mehrzahl der...

Prof. Dr. Carl-Ludwig Holtfrerich

ReferentIn:
Prof. Dr. Carl-Ludwig Holtfrerich, FU Berlin

18. März 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

50 Jahre Elysée-Vertrag

Nach den schrecklichen Kriegen zwischen 1870 und 1945 haben verschiedene Entwicklungen zur Normalisierung der deutsch-französischen Beziehungen beigetragen. Der Elysée-Vertrag vom 22. Januar 1963,...

Prof. Dr. Henri Ménudier

ReferentIn:
Prof. Dr. Henri Ménudier, Sorbonne

14. Januar 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Ende der Ideologien?

Über ein "Ende der Ideologien" ist in der Geschichte immer wieder spekuliert worden. Die Vorstellung eines postideologischen Zeitalters galt dabei in der Regel als Heilsbotschaft und...

Dr. Torben Lütjen

ReferentIn:
Dr. Torben Lütjen

07. Januar 2013
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Europa in der Weltinnenpolitik

Oskar Negts Buch tritt all denen entgegen, die den Europadiskurs auf ein finanzpolitisches Problem reduzieren wollen. Oskar Negt gibt sich nicht mit dem Blick auf Währungskurse, auf die Urteile von...

Prof. Dr. Oskar Negt

ReferentIn:
Prof. Dr. Oskar Negt

17. Dezember 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Rehabilitierung

der nach 1945 wegen homosexueller Handlungen verurteilten Männer?

Manfred Bruns

ReferentIn:
Manfred Bruns

10. Dezember 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die neuen Mauern in der Globalisierung

Die euphorischen Erwartungen einer offenen Welt nach dem Fall des Eisernen Vorhangs haben sich nur zum Teil erfüllt. Zwar wird die ökonomische Globalisierung immer intensiver, zwar genießen die...

Prof. Dr. Dietrich Thränhardt

ReferentIn:
Prof. Dr. Dietrich Thränhardt

03. Dezember 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die Auswirkungen des Arabischen Frühlings

auf die Gefühlslage der Israelis

Ulrich Sahm

ReferentIn:
Ulrich Sahm

19. November 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Bergbau im Saarland - Was bleibt von der Kohle?

Der Steinkohlenbergbau hat im Saarland eine lange und große Tradition. Seit Jahrhunderten wurde in der Region Kohle gewonnen, zwischenzeitlich arbeiteten mehr als 70.000 Menschen in dieser...

ReferentIn:
Delf Slotta

12. November 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland,
Bismarckstr. 99,
66121 Saarbrücken

Vortrag

Über das sozialdemokratische Jahrzehnt

(1969–1982)

Prof. Dr. Bernd Faulenbach

ReferentIn:
Prof. Dr. Bernd Faulenbach

05. November 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Neustart für Europa

Europa befindet sich in der tiefsten Krise seit dem Zweiten Weltkrieg.
Die Arbeitslosigkeit und die Armut in vielen Ländern steigen. Das Vertrauen zwischen den verschiedenen Staaten ist löchrig...

Jo Leinen

ReferentIn:
Jo Leinen

25. Oktober 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Die sinnliche Nation

Eine Geschichte der deutschen Staatssymbole

Prof. Dr. Peter Reichel

ReferentIn:
Prof. Dr. Peter Reichel

08. Oktober 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Protestbewegungen weltweit

Ursachen, Gemeinsamkeiten, Zukunft

Prof. Dr. Dieter Rucht

ReferentIn:
Prof. Dr. Dieter Rucht

24. September 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Israel und der Iran: Das Spiel mit dem Feuer

Es scheint alles so klar und einfach zu sein: Auf keinen Fall dürfen die fanatischen Mullahs in Teheran in den Besitz der Atombombe gelangen. Lenken sie nicht ein, müssen sie eben die Konsequenzen...

Dr. Michael Lüders

ReferentIn:
Dr. Michael Lüders

10. September 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Rechte Gewalt und Terrorismus

Bereits zu Beginn der achtziger Jahre haben rechte terroristische Netzwerke mit Anschlägen Aufmerksamkeit gesucht, sind aber weitgehend ohne Nachahmung geblieben. Erst die Anschläge gegen Zuwanderer...

Prof. Dr. Roland Eckert

ReferentIn:
Prof. Dr. Roland Eckert, Universität Trier

27. August 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Weltgeschichte der Ökologie

Schon seit Jahrzehnten erscheint es vielen Menschen offenkundig, dass wir in einem Zeitalter der Ökologie leben; dennoch wussten die allermeisten Historiker bislang mit dieser Definition unserer...

Prof. Dr. Joachim Radkau

ReferentIn:
Prof. Dr. Joachim Radkau

18. Juni 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Sonderpolitikzone Saarland

Das saarländische Parteiensystem passt nicht in die üblichen politischen Raster der Bundesrepublik. Das hat nicht nur die Bildung der Jamaika-Koalition im Jahr 2009 gezeigt, sondern auch die...

Dr. Daniel Kirch

ReferentIn:
Dr. Daniel Kirch

23. April 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Frankreich vor der Präsidentenwahl

Im April/Mai 2012 wird ein neuer französischer Staatspräsident gewählt. Da er der wichtigste politische Akteur im politischen System der V. Republik ist, kristallisiert sich das politische Leben in...

Prof. Dr. Adolf Kimmel

ReferentIn:
Prof. Dr. Adolf Kimmel

16. April 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Das deutsche Parteiensystem im Umbruch

Das deutsche Parteiensystem scheint sich im Umbruch zu befinden. Die traditionellen Volksparteien, insbesondere die SPD, scheinen dem Niedergang geweiht, die Grünen werden zur neuen Volkspartei...

Prof. Dr. Oskar Niedermayer

ReferentIn:
Prof. Dr. Oskar Niedermayer

26. März 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Barack Obama oder wer?

Die USA im Wahljahr - ein Zwischenbericht

in Kooperation mit dem Deutsch-Amerikanischen Institut Saarbrücken

Prof. Dr. Gerd Mielke

ReferentIn:
Prof. Dr. Gerd Mielke

15. März 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Integrationspolitik in Deutschland

Wie ist der aktuelle Stand?

Prof. Dr. Klaus F. Geiger

ReferentIn:
Prof. Dr. Klaus F. Geiger

27. Februar 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

Brauchen wir ökonomisches Wachstum – und wofür eigentlich?

In unserem Wirtschaftssystem gilt ökonomisches Wachstum als unverzichtbar. Wachstum ist das Hauptziel staatlicher Wirtschaftspolitik und jedes Unternehmens; es gilt als Grundbedingung für eine...

Prof. Dr. Birgit Mahnkopf

ReferentIn:
Prof. Dr. Birgit Mahnkopf

13. Februar 2012
18:00 Uhr

Haus der Stiftung Demokratie Saarland

Vortrag

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 >