Veränderung als Chance nutzen

Wir leben in einer schnelllebigen Zeit, die uns täglich aufs Neue fordert. Unentwegt werden wir mit kleinen und großen Veränderungen konfrontiert, auf die wir uns einstellen sollen. Jeder Mensch geht unterschiedlich mit diesen Veränderungen um. Gehe ich Veränderungen offensiv an, versuche ich Zeit zu gewinnen? Wie schaffe ich es die guten Seiten der Veränderungen zu sehen, ohne möglicherweise zu hadern? Hier ist Kreativität und Flexibilität angesagt. Fordern, statt zu überfordern, wie finde ich meinen persönlichen Weg? Wie umgehe ich schwierige Situationen oder sogar Konflikte in der Gruppe, die auf Veränderungen zurückzuführen sind?

Das Seminar hilft Verantwortlichen im Ehrenamt und in der politischen Arbeit Menschen in Veränderungsprozessen zu begleiten und diese positiv zu unterstützen. Es zeigt Handlungsmöglichkeiten auf, wie sie die Zusammenarbeit der Einzelnen während des Prozesses effizient gestalten und schwierige Situationen begleiten können.

Inhalte:

·  Meine Rolle im Prozess

·  Die Phasen im Veränderungsprozess

·  Was bewegt uns zur Veränderung?

·  Wie verhalten sich Menschen bei Veränderungen?

·  Umgang mit Widerstand

ReferentIn:

Alexandra Karr-Meng

Alexandra Karr-Meng, geboren 1974 in Saarbrücken, 1991 Ausbildung zur Fachangestellten für Arbeitsförderung, 2004 Ausbildung zur Trainerin für Kommunikation, Management, Transaktionsanalyse und Vertrieb. 2009 Ausbildung zum systemischen Management Coach. Parallel seit 2004 in der Erwachsenenbildung und als Management Coach tätig. Berufsbegleitende Weiterbildungen im Bereich Change Management, Moderation, Präsentation, Persönlichkeitsentwicklung und Suggestopädie.

19. März 2016
09:00 Uhr bis
16:30 Uhr

Politische Akademie
Europaallee 18
66113 Saarbrücken

Seminar

Saskia Guthörl
Telefon: 0681 - 906 26 - 22