Politisches Kommunikationsportal: Die eigene Homepage - Grundkurs

Politik ohne Kommunikation ist nicht vorstellbar. Wer sich nicht zu Wort meldet und gehört wird, setzt sich politisch nicht durch. Dies gilt für Einzelpersonen wie für Organisationen. Verbände, Unternehmen und der Staat reagieren auf diesen Druck mit einer Intensivierung ihrer Kommunikationsbemühungen. Mit unseren Seminaren wollen wir die Optionen politischer Kommunikation aufzeigen sowie Gruppen und Einzelpersonen die Möglichkeit geben, ihre Kommunikationsfähigkeit zu verbessern.
Moderne Kommunikation und Informationsbeschaffung kommt ohne Internet, E-Mail, Mailboxen und Online-Datenbanken nicht mehr aus. Das Internet gewinnt im Zuge dieser Entwicklung auch für die politische Kommunikation eine immer stärkere Bedeutung - auch in Deutschland. Eigenschaften wie z.B. hohe Geschwindigkeit, weitgehende Entfernungsunabhängigkeit und niedrige Einzelkosten machen es zu einer zukunftsträchtigen Ergänzung der traditionellen Medien: Diskussionen im Rahmen von sog. Netzforen erlauben neue Formen von politischer Willensbildung und Partizipation, ausgewählte Suchmaschinen und kostenlose Online-Datenbanken erleichtern die Beschaffung von politischen Hintergrundinformationen. Dieses Seminar richtet sich an alle, die aktiv Inhalte ins World Wide Web stellen wollen. Am Anfang steht eine kurze Einführung in die Seitenerstellungssprache HTML, ohne deren Kenntnis es auch im Zeitalter grafisch basierter HTML-Editoren nicht geht.
Mithilfe eines grafisch basierten HTML-Editors werden grundlegende Möglichkeiten des Webdesigns besprochen und an Beispielen eingeübt.
Dazu gehört u.a. das Einbinden von Bildern und Grafiken sowie das Einstellen von Hyperlinks zur Navigation.
Weitere Themen sind das Arbeiten mit Tabellen und eine kurze Einführung in das Arbeiten mit Cascading Style Sheets.
Kurzübersicht über wichtige Begriffe und Besonderheiten des Webdesigns
Grundlagen der Internet-Programmiersprache HTML
Up- und Downloads mit einem FTP-Programm
Einführung in den HTML-Editor und einfache Formatierungen mit HTML
Einbinden von Texten, Bildern und Grafiken
Design: Layout, Farben und Schriftarten
Kurzübersicht: CSS

Voraussetzungen:
Sicheres Arbeiten mit Windows
Grundlagen der Textverarbeitung

Anmeldung erforderlich!

ReferentIn:

Petto, Roland

Studium Informationswissenschaft, Politikwissenschaft und Wirtschafts- und Sozialgeschichte, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität des Saarlandes, Erstellung eines Internetangebots und Internetschulungen für Lehrer innerhalb von Schulen ans Netz, freier Mitarbeiter bei Softwarefirma Dialogika (Dudweiler), zahlreiche Schulungen im Office-Bereich und Internet, Internet-Programmierung, Leiter Programmierung und Seminare bei one4vision.

07. März 2009
09:00 Uhr bis
16:30 Uhr

AWO Sozialakademie Saarbrücken

Seminar

Karoline Ripplinger
Telefon: 0681 - 906 26 - 19