Kommunalpolitische Begegnungen: Die Wallonie und das Saarland

Die Teilnehmer werden mit dem Bus zum Tagungsort in der Wallonie gebracht. Die genauen Zeiten werden noch bekannt gegeben.

Was liegt näher, als den Nachbarn kennen zu lernen? Was liegt näher, als vom Nachbarn lernen zu können? Dieses 1. Begegnungsseminar zwischen Kommunalpolitikern aus dem Saarland und der Wallonie will auf beide Fragen die Antwort geben. Im Mittelpunkt soll die Begegnung stehen, das Kennen lernen, die Erfahrung von Gemeinsamkeiten und Unterschieden. Sehr schnell wird man dann feststellen, dass es viele deckungsgleiche Ziele und viele gemeinsame Probleme gibt. Und wenn beide Seiten einen Anstoß erhalten, der die alltägliche Partei- und Fraktionsarbeit verbessern hilft, dann spätestens ist der Grundstein gelegt, eine regelmäßige Zusammenarbeit zu starten und weitere Begegnungsseminare folgen zu lassen. Angesprochen sind alle Kommunalpolitiker und politisch Interessierte aus dem Saarland und der Wallonie.

Das Seminar findet in der Wallonie statt. Für die Übernachtung im Doppelzimmer sowie die Verpflegung entstehen keine Kosten.

ReferentIn:

Seminarleiter und Moderation: Thomas Schommer

09. Februar 2007
bis
10. Februar 2007

Wallonie

Seminar

Karoline Ripplinger
Telefon: 0681 - 906 26 - 19